Informatik 1



Wolfgang Schreiner
WS 2001/2002

Zusammenfassung

Diese Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in die Informatik, d.h., in die Wissenschaft, deren Aufgabe das Problemlösen mit Hilfe von Computern ist. Unsere Präsentation beginnt mit der Systemseite des Bereichs, d.h., dem Zusammenspiel von Hardware und Betriebssystem für die Ausführung von Programmen. Danach befassen wir uns mit der Programmiersprache Java; wir beginnen mit grundlegenden Konstrukten für das Schreiben kleiner Programme, die einfache Probleme lösen, und schreiten fort zu mächtigeren Möglichkeiten der Sprache um größere Programme zu schreiben, die komplexere Probleme lösen. Während dieser Zeit berühren wir grundlegende Themen der Informatik wie Datenstrukturen, Algorithmen und systematische Programmentwicklung.
Skript (Online | Download | PostScript | PostScript 2 auf 1)
Das Vorlesungsskript zum Online-Studium und zum Ausdrucken. Die Online-Version funktioniert mit MS Internet Explorer (am besten), Opera und Netscape 6.
Folien
Organisation (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Kurze Einführung in die Vorlesung.
Computer Systems: Hardware (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Die Grundlagen der Computer-Technik.
Computer Systems: Software (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Betriebsystem und Ausführung von Programmen.
Statements, Variables, Assignments (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Einführung in Java: Befehle, Variablen, Zuweisungen.
Primitive Data Types (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Primitive Datentypen, Operationen, einfache Eingabe.
Control Structures: Conditionals (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Bedingte Verzweigungen.
Control Structures: Loops (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Schleifen.
Systematic Program Development (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Systematische Entwicklung einiger Musterprogramme.
Methods (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Methoden.
Objects and Classes (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Objekte und Klassen.
Objects with Methods (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Objekte mit Methoden.
Class Libraries and Packages (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Klassenbibliotheken und Pakete.
Arrays (PDF | PostScript | PostScript: 4 auf 1)
Felder als wichtige Datenstruktur.
Literatur
John Lewis and William Loftus
Java Software Solutions -- Foundations of Program Design. Amazon.de Page.
Hanspeter Mössenböck
Sprechen Sie Java? -- Eine Einführung in das systematische Programmieren. Amazon.de Page.
Mitchell Waite and Roberg Lafore
Data Structures & Algorithms in Java. Amazon.de Page.
Übungen
Spielregeln
Wie die Übungen ablaufen.
Übung 1 (Word, PDF)
Abgabetermin 24. Oktober.
Übung 2 (Word, PDF)
Abgabetermin 31. Oktober.
Übung 3 (Word, PDF)
Abgabetermin 12. November (Übungsstunde 13:50-15:30, Übungsstunde am 7. November entfällt).
Übung 4 (Word, PDF)
Abgabetermin 16. November, 10:30.
Übung 5 (Word, PDF)
Abgabetermin 21. November.
Übung 6 (Word, PDF)
Abgabetermin 28. November.
Übung 7 (Word, PDF)
Abgabetermin 5. Dezember.
Übung 8 (Word, PDF)
Abgabetermin 12. Dezember.
Übung 9 (Word, PDF)
Abgabetermin 19. Dezember.
Übung 10 (Word, PDF)
Abgabetermin 11. Jänner.
Übung 11 (Word, PDF)
Abgabetermin 18. Jänner.
Übung 12 (Word, PDF)
Abgabetermin 25. Jänner.
Probeklausur
Eine Probeklausur zum Üben.

Wolfgang Schreiner; January 8, 2002