Computergestützte Diagnose- und Monitoringsysteme (CDM4)

 

 

Werner Backfrieder

 

Ziel der Vorlesung

 

Die modernen bildgebenden Verfahren haben die Medizin über die letzten Jahrzehnten revolutioniert. Aufbauend auf einfache physikalische Grundlagen werden die hauptsächlichen Modalitäten, Röntgenbildgebung, Tomographie, MRI, Nuklearmedizinische Verfahren und Ultraschall erklärt.

 

 

 

Inhalte

 

Themenübersicht, Geometrische Optik

CDM01.pdf

CDM01bw.pdf

FloureszenzMikro

Atommodell, Röntgenstrahlung

CDM02.pdf

CDM02bw.pdf

 

Grundlagen der planaren Röntgendiagnostik

CDM03.pdf

CDM03bw.pdf

 

Grundlagen der Tomographie

CDM04.pdf

CDM04bw.pdf

 

Iterative Rekonstruktion

CDM05.pdf

CDM05bw.pdf

 

CT-Gerätekunde

CDM06.pdf, CDM06a.pdf

CDM06bw.pdf

 

Grundlagen NMR

CDM07.pdf

CDM07bw.pdf

 

Ultraschall

CDM08.pdf

CDM08bw.pdf